Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /homepages/u23225/typo3_src-4.0.2/t3lib/class.t3lib_page.php on line 473

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /homepages/u23225/typo3_src-4.0.2/t3lib/class.t3lib_page.php on line 475

Deprecated: Function ereg_replace() is deprecated in /homepages/u23225/typo3_src-4.0.2/t3lib/class.t3lib_page.php on line 478

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/u23225/typo3_src-4.0.2/t3lib/class.t3lib_page.php:473) in /homepages/u23225/typo3_src-4.0.2/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_fe.php on line 2830
agricola-tech.de: Plantomat
   
  HomeNewsProdukteServiceKontakt
  sitemapProdukte > Plantomat  

 

Plantomat


Das Gerät ist mobil und somit auf einfachste Weise in jede Maschinenlinie flexibel zu integrieren. Die Flexibilität dieser computergesteuerten Umpflanzmaschine zeigt sich auch in dem integrierten "Teach-in-Programm". Dieses Programm ermöglicht dem Gärtner die problemlose Anpassung der Umsetzbewegung an die verschiedensten Topf- und Tray-Größen. Die Umstellung auf neue Tray- bzw. Topfgrößen erfolgt dadurch, das der Maschinenführer den Bewegungsablauf des Greifarms manuell durchführt und im Programm abspeichert. Die damit verbundenen zusätzlichen Bewegungsabläufe sind in der Maschine bereits bekannt und erfolgen automatisch. Mit diesem "Teach-in-Programm" kann die Maschine innerhalb weniger Minuten auf neue Gebindegrößen umgestellt werden.

Der PLANTOMAT setzt neue Maßstäbe in Pflanzen-Hygiene und Qualitätssicherung. Durch die Greifarme verletzte Blätter sind zusätzliche Infektionsherde während der sich anschließenden Kulturphase. Deshalb fahren die Greifarme beim PLANTOMAT von der Seite an die Pflanze. Dadurch werden auch Pflanzen mit stärkerem Blattwuchs nicht beschädigt. Entsprechend den Anforderung im Betriebsablauf kann das Grundgerät mit jeder gewünschten Anzahl von Greifarmen ausgestattet werden.


Die Vorteile unser Umpflanztechnik - PLANTOMAT

  • Flexibel anwendbar für alle Arbeitsbereiche:
    Umsetzen von Multiplatte in Tray; von Tray in Endtopf; von Endtopf in Wasserplatte;
  • Maschine ist kombinierbar mit allen Mehrfach-Greifsystemen
  • Modernes Teach-in-Programm ermöglicht dem Gärtner die schnelle und einfache Anpassung an jede Gebindegröße (Multiplatte, Tray, Endtopf, usw.)
  • Maschine und Transport-System sind mobil einsetzbar
  • Wahlweise ist der Einsatz auch für andere Handgriffe im Gartenbau möglich
  • Innovatives Förderband-System
  • Höhendifferenz der verschiedenen Gebindegrößen bis 150 mm serienmäßig
  • Minimaler Greifabstand (30 mm) und beliebig einstellbarer Absetzabstand